Überdachte Regalanlage für Abies Polska

Logistik wird nicht länger ausgebremst

Statt auf dem Boden lagert Abies Polska KVH- und BSH-Hölzer jetzt in Kragarmregalen von OHRA. Acht 26 Meter lange Regale mit integriertem Dach bilden dabei ein eigenständiges Gebäude. Mit dem neuen Regalsystem konnte Abies Polska die Lagerkapazität auf gleicher Grundfläche um 20 Prozent erhöhen. Die Ein- und Auslagerungsprozesse erfolgen im Schnitt 30 Prozent schneller. Zudem konnten Schäden an der Lagerware um 70 Prozent reduziert werden.

Durch die Umstellung von Bodenlagerung auf die Lagerung in OHRA-Kragarmregalen konnte das polnische Holzhandelsunternehmen Abies Polska die Effizienz in den Logistikprozessen im Außenbereich um 30 Prozent erhöhen. Zudem sind die Holzwaren in den acht rund 26 Meter langen Regalzeilen dank des integrierten Daches und der verkleideten Außenwände jetzt geschützt vor der Witterung.

Ausgebremste Effizienz
Abies Polska ist Spezialist für den Handel mit KVH- und BSH-Holz. Bisher lagerten die Holzpakete und bis zu 13,5 Meter lange Einzelleisten am Firmensitz in Pszów im Außenbereich auf dem Boden. Doch Nässe und Schmutz führten immer wieder zu Schäden an der Holzware. Vor allem aber bremsten zu geringe Kapazitäten und der hohe Zeitaufwand beim Zugriff auf die Artikel die Effizienz in den Logistikprozessen aus und erschwerte die Kommissionierung einzelner Bestellungen.

Regale bilden eigenständiges Gebäude
Abies Polska entschied sich daher, die Bodenlagerung durch Kragarmregale zu ersetzen. OHRA lieferte dazu insgesamt acht Regale, jedes ausgerüstet mit sechs Lagerebenen. Die oberste Ebene befindet sich auf 5 Metern Höhe – so kann die vorhandene Grundfläche des Außenlagers deutlich besser ausgenutzt werden. Die Regale tragen jeweils ein zu beiden Seiten 2,7 Meter weit auskragendes Dach und sind so zusammengestellt, dass die Dächer sich überlappen. Für zusätzlichen Schutz sorgt eine Verkleidung der Außenwände, die aufgrund der Vorgaben des Bauamts aus hochwertigen Blechen realisiert wurde. So bildet die Regalanlage ein eigenständiges, hochwertiges Gebäude.

Flexible Regalkonstruktion
Mit Hilfe eines Seitenstaplers kann jetzt schnell und direkt auf einzelne Artikel zugegriffen werden. Ein Rammschutz an den Regalfüßen erleichtert das Manövrieren zwischen den Regalen. Durch die frei eingehängten Kragarme lässt sich die Höhe der einzelnen Lagerebenen sehr schnell und werkzeuglos an verschiedene Paketgrößen anpassen.

30 Prozent effizientere Prozesse
Mit dem neuen Regalsystem konnte Abies Polska die Lagerkapazität auf gleicher Grundfläche um 20 Prozent erhöhen. Aufwändiges Umlagern beim Zugriff auf einzelne Artikel ist heute nicht mehr nötig. Die Ein- und Auslagerungsprozesse erfolgen im Schnitt 30 Prozent schneller. Zudem konnten Schäden an der Lagerware - auch wegen des Wetterschutzes - um 70 Prozent reduziert werden.

Über Abies Polska:
Das im Jahr 2015 gegründete Unternehmen Abies Polska Sp. z.o.o. ist einer der wichtigsten Händler für massives KVH- und verleimtes BSH-Holz in Polen. Durch eine konsequente Weiterentwicklung verfügt Abies Polska heute über ein beachtliches technisches und logistisches Potenzial. In Kombination mit umfangreichen Kompetenzen bietet das Unternehmen damit die Voraussetzungen, um Dienstleistungen auf höchstem Niveau zu erbringen.

Über OHRA:
OHRA gehört seit mehr als 40 Jahren zu den Marktführern für Schwerlast-Lagertechnik in Europa. Als Spezialist für die Lagerung besonders langer, schwerer oder unhandlicher Güter haben sich die Kragarm- und Palettenregale von OHRA auf dem Markt der Lagertechnik bewährt. Sie zeichnen sich durch eine besonders hohe Tragfähigkeit, Robustheit und Langlebigkeit aus. Das Portfolio reicht dabei von einfachen Regallösungen über komplette Regalhallen bis hin zu komplexen, vollautomatischen Lager- und Kommissioniersystemen für alle Betriebsgrößen und eine Vielzahl an Branchen. Alle OHRA Produkte werden in der eigenen Fertigung am Standort Kerpen (Deutschland) produziert. OHRA ist heute in 14 europäischen Ländern mit eigenen Vertriebsbüros vertreten und in weiteren 14 Ländern durch Handelspartner vertreten.

Weitere Informationen:

OHRA Regalanlagen GmbH

Abteilung Marketing
Alfred-Nobel-Straße 24-44
D-50169 Kerpen
Tel.: +49 2237/64-0
Fax: +49 2237/64-152
E-Mail: info@ohra.de

LinkedIn: /ohra.regalanlagen
Instagram: /ohra.regalanlagen
Facebook: /ohra.regalanlagen

Kontakt Pressebüro:

Presse- und Redaktionsservice Olaf Meier
Friedhofstr. 100
41236 Mönchengladbach
Tel.: +49 21 66 / 21 74 12
E-Mail: OMeier@pr-om.de

HWS
Radgasse 3
8005 Zürich
HWS HOLZWERKSTOFFE SCHWEIZ | FACHVERBAND DES HANDELS
DBS DERIVES DU BOIS SUISSE | ASSOCIATION PROFESSIONNELLE DU NEGOCE
MLS MATERIALI A BASE DI LEGNO IN SVIZZERA | ASSOCIAZIONE COMMERCIALE
Verband Holzwerkstoffe Schweiz (HWS) ©2021 / Design und Realisierung by FREI connect AG
linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram