Nun liegt der politische Antrag auf dem Tisch!

Noch vor wenigen Tagen war nicht klar, ob und wie die Schweiz auf die Europäischen Pläne zur entwaldungsfreien Lieferketten oder EUDR (als Nachfolge von EUTR, siehe unsere Information vom 6.12.2022) reagieren wird.

Nun liegt der politische Antrag auf dem Tisch. Die Grüne Partei hat eine Motion eingereicht mit der Forderung: 

Der Bundesrat wird beauftragt, einen Massnahmeplan auszuarbeiten, um Entwaldungsfreie Lieferketten zu garantieren. Die Massnahmen sollen in Anlehnung an die Verordnung über Entwaldungsfreie Lieferketten, die im September 2022 im Europaparlament verabschiedet wurde, ausgearbeitet werden.

Die Motion wird nun vorerst von National- und Ständerat behandelt. Der HWS wird den politischen Prozess eng mitverfolgen und wieder informieren, sobald konkrete Wirkung für die Mitglieder und Partner des HWS entsteht.

Falls Sie den Prozess enger mitverfolgen möchten, können Sie Michael Widmer jederzeit kontaktieren.

Bei Fragen stehen wir gerne zur Verfügung:

Mail: info@hwsschweiz.ch
Tel: 043 366 66 21

HWS
Radgasse 3
8005 Zürich
HWS HOLZWERKSTOFFE SCHWEIZ | FACHVERBAND DES HANDELS
DBS DERIVES DU BOIS SUISSE | ASSOCIATION PROFESSIONNELLE DU NEGOCE
MLS MATERIALI A BASE DI LEGNO IN SVIZZERA | ASSOCIAZIONE COMMERCIALE
Verband Holzwerkstoffe Schweiz (HWS) ©2021 / Design und Realisierung by FREI connect AG
linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram